Pokemon Bank geht online

by

Ende Dezember ist es soweit: Die neue Pokemon Bank ist im Nintendo eShop für Nintendo 3DS-Systeme erhältlich.

In einem neuen Video sind vorab die Funktionen zu sehen:

Ab dem 27. Dezember 2013 können Spieler mit Pokemon Bank:

  • über eine Internetverbindung in privaten Online-Boxen bis zu 3.000 Pokemon ablegen, mitnehmen und verwalten,
  • Pokemon mit nur einem Nintendo 3DS-System zwischen mehreren Handels- oder Download-Versionen von Pokemon X und Y verschieben und
  • mit PokeMover Pokemon aus Schwarze Edition, Weiße Edition, Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2 auf Pokemon X und Y übertragen.

Wer die Pokemon Bank und die angebundene Software PokeMover zwischen dem 27. Dezember 2013 und dem 31. Januar 2014 herunterlädt, erhält eine Test-Lizenz und kann Pokemon Bank und PokeMover 30 Tage lang ohne Gebühr ausprobieren. Danach kostet Pokemon Bank dann 4,99 € pro Jahr. Mehr infos: http://www.pokemonbank.com/de-de/bank

Gratis-Pokemon Celebi aus Pokemon BankEin besonderes Geschenk für alle Spieler, die Pokemon Bank zwischen dem 27. Dezember 2013 und dem 30. September 2014 herunterladen und nutzen, ist das Mysteriöse Zeitreise-Pokemon Celebi. Es verfügt über die Attacke Zurückhaltung, die nicht im normalen Spielverlauf erlernbar ist. Nach erfolgreicher Anwendung bleibt dem Ziel mindestens 1 KP übrig. Dadurch steigt die Chance auf einen erfolgreichen Fangversuch stark an. Zusätzlich beherrscht Celebi die Attacken Genesung, Vitalglocke und Bodyguard.

Um Celebi zu erhalten, muss man Pokemon-Link verwenden, sobald man Celebi in Pokemon Bank erhalten hast, um es gleich an die PC-Box in Pokemon X oder Y zu versenden.

(Visited 1 times, 1 visits today)

Deine Meinung: