Freuden der Zukunft: The Avengers 2 – Das Kinoevent 2015

by

Nachdem Captain America, Hulk, Iron Man & Co die Zerstörung Manhattans verhindert haben, bereiten sich die Helden nun für Avengers 2 auf die neue Zusammenkunft vor.

Avengers 2 kommt im Sommer 2015

Joss Whedons Marvel-Blockbuster Avengers hatte sich 2012 in Lichtgeschwindigkeit zu einem gigantischen Kassenschlager entwickelt und fuhr gleich kurz nach dem Start über 1 Milliarde US$ ein – ein einzigartiger Erfolg.

Da überrascht es wenig, dass Regie-Genie Joss Whedon auch für die für 2015 angekündigte Fortsetzung unter Vertrag genommen wurde. In einem Interview mit USA Today sprach er kürzlich über sein neuestes Filmprojekt, eine in nur zwölf Tagen gedrehte Eigenproduktion von Shakespeares „Much Ado About Nothing“. Dabei ließ er notgedrungen auch einige wenige Informationen zu Avengers 2 durchschlüpfen. Comic-Leser, die den letzten Film aufmerksam bis zum Schluss verfolgt haben, werden sicher bereits annehmen, dass Thanos eine bedeutende Rolle als „Archvillain“ zukommen könnte.  Möglich, jedoch nicht bestätigt. Sicher gesagt werden kann, dass Joss Whedon zwei „neue“ Charaktere in die Story des Film einführen wird: Quicksilver und The Scarlet Witch.

Glaubt man Gerüchten, so soll Aaron Johnson (Kick-Ass 2) als Quicksilver in die engere Wahl kommen. Ganz wilde Spekulationen deuten auch auf die irische Schauspielerin Saoirse Ronan als Scarlet Witch hin. Wir meinen: Abwarten und Tee trinken. Sollte Thanos es in den Avengers 2 Mix schafft, steht jedenfalls jede Menge Verwüstung bevor – und ein Casting, das es in sich hat.

Deine Meinung: