Detektei für Paranormales ermittelt: Mystery Case Files SHADOW LAKE

by

Bereits in der Vergangenheit hat die Big Fish Games-Erfolgsserie Mystery Case Files von astragon immer wieder Maßstäbe für das Genre der Wimmelbild Spiele gesetzt und auch das neue und mittlerweile neunte Abenteuer dieser Reihe, Mystery Case Files SHADOW LAKE, wird diesem Anspruch mehr als gerecht werden.Mystery Case Files SHADOW LAKE

Hier warten nicht nur jede Menge kniffliger Rätsel sondern auch ganz neue Wege in Sachen Wimmelbild-Spiel: Denn die gesuchten Gegenstände werden nicht mehr alleine in einem einzigen Suchbild verborgen liegen – sie können sich an verschiedenen Stellen in einem Raum oder gar in einem ganzen Areal befinden.

Der Schwierigkeitsgrad dieser Rätselart wird so um einiges höher werden. Selbst eingefleischte Wimmelbild-Profis sollten hier voll und ganz auf ihre Kosten kommen.Mystery Case Files SHADOW LAKE

Neben diesen neuen Gameplay-Elemente im X-Files Stil sorgt in Mystery Case Files SHADOW LAKE auch eine internationale Cast für die angemessene Prise Hollywood-Flair.

Durch das Full-Motion-Video-Feature sind die Schauspieler, darunter Lea Thompson („Zurück in die Zukunft“) und ihre Tochter Madelyn Deutch, in die virtuelle Umgebung integriert und verleihen diesem interaktiven Thriller einen besonderen Touch.

Das Geheimnis von Shadow Lake reicht zurück ins Jahr 1973. Irgendetwas Schreckliches ist in diesem Jahr in der Haftanstalt „Shadow Lake“ in Bitterford, Maine/USA geschehen. Doch bevor es zu weiteren Ermittlungen kommt, erschüttert ein gewaltiges Erdbeben die kleine Stadt und zwingt Bewohner und Behörden zur Aufgabe des Ortes. Nebelschwaden umhüllen seither den gesamten Ort.

Mystery Case Files SHADOW LAKE Mystery Case Files SHADOW LAKE Mystery Case Files SHADOW LAKE Mystery Case Files SHADOW LAKE

Im Jahr 2012 sucht sich das Aufnahmeteam der beliebten Geisterjäger-Sendung „Ghost Patrol“ dann ausgerechnet Shadow Lake als Drehort für das neueste Projekt aus. Die Schauspieler um den Serienstar Jack Talon brechen ihre Arbeit jedoch jäh ab und verlassen überstürzt die Stadt.

Zurück bleibt nur die Hellseherin Cassandra Williams (Leah Thompson), die fest entschlossen ist  das Rätsel von Bitterford zu lösen.

Mutige Detektive bekommen damit also schon bald neues Gruselfutter: Ab dem 27. März 2013 dürfen sie die Ermittlungen in Mystery Case Files SHADOW LAKE übernehmen und geleitet von Cassandras Visionen die spannend-gruselige Untersuchung in der halb verfallenen Haftanstalt durchführen, die zu dem Häftling Jamie Monihan und einem uralten indianischen Artefakt führt.

Deine Meinung: