Casual Connect Europe: Über 60 Indie-Spiele wetteifern um Preise

by

„Große Spiele brauchen Entwickler mit Leidenschaft.“, sagt Jessica Tams, Managing Director der Casual Games Association und damit hat sie unbedingt recht.

Für über 60 unabhängige Entwickler-Teams aus ganz Europa wird es auch dieses Jahr, vom 12. – 14. Februar im Wettbewerb der Caual Connect 2013 in Hamburg um die Auszeichnung für „das beste Spiel“ wieder spannend.

Casual Connect Indie ShowcaseDie fünf Gewinner werden am 14. Februar bekannt gegeben und kommen mit dem Hauptpreis, 5.000 Gratis-Spieleplatzierungen durch das Games-Promition-Portal Applifier.com in den Genuss wirklich professioneller Unterstützung für Ihre Ideen.

Mit ca. 150.000 Spielen sind der App Store und viele andere Games-Plattformen im Bereich iOS, Android und Facebook mittlerweile so überladen, dass es – vor allem für die Independent Games Szene – extrem schwierig ist, entdeckt zu werden. Im immer stärker umkämpften Markt der Social und Mobile Games sind diese Gratis-Platzierungen also eine sehr wichtige Förderung für unabhängige Entwickler.

Jussi Laakkonen, Gründer und CEO von Applifier: „Indie-Spiele sind abgedreht, spaßig und es wert, geteilt zu werden. Everyplay setzt auf diese Stärken, indem es Spieler Replays teilen und so zu den größten Fürsprechern der Spiele werden lässt. Der Indie-Showcase auf der Casual Connect ist voll von guten Spielen und wir freuen uns darauf, den Gewinnern zu helfen entdeckt zu werden.“

Als eine internationale Handelsorganisation mit dem Ziel Casual Games zu vermarkten und ausgebildetes Fachpersonal in der Spieleindustrie zu vermitteln hält auch der Gastgeber, Casual Games Association, Indie Show and Tell für eine außergewöhnliche Möglichkeit, Kreativität und Talent der Indie-Games-Branche zu repräsentieren.

Die Platform Applifier hat ihre Laufbahn selbst als Indie-Entwickler gestartet und weiß am besten, welche Unterstützung freie Entwickler benötigen, um erfolgreich zu sein. Damit ist Applifier sicherlich ein passender Partner für den Indie-Showcase.

Wer sich informieren will, kann unter europe.casualconnect.org weitere Informationen zum Indie Showcase finden oder die Plattform applifier.com direkt besuchen.

(Visited 3 times, 1 visits today)

Deine Meinung: