Brandenburger Staatsorchester sorgt in Grepolis für Atmosphäre!

by

Die über 60 beteiligten Musiker des brandenburgischen Staatsorchesters hatten viel Spaß an dieser nicht ganz alltäglichen Aufgabe: Um den Sounds für das Strategiespiel Grepolis im kommenden Jahr zu verbessern, engagierte InnoGames erneut das Ensemble, das bereits die epochale Titelmelodie für den beliebten Browsergame-Hit aufgenommen hatte.

Grepolis World WOnderAngesiedelt im antiken Griechenland bietet Grepolis den über 18 Millionen registrierten Nutzern Spielspaß in 22 Sprachen. Ihre Aufgabe, ihre kleine beschauliche Stadt zu einer mächtigen antiken Metropole auszubauen wird ab dem kommenden Jahr nun von angemessener, sphärisch-epochaler Musik und ganz neuen Sound-Effekten begleitet.

Nicht nur die Götter bekommen jeder sein eigenes Musikstück, zukünftig untermalt Grepolis auch die Menüs und Ereignisse und die einzelnen Arbeiten in den Städten mit eloquentem Sound.

So bekommen die Spieler dann auch hörbare Rückmeldungen auf ihre getroffenen Entscheidungen. Damit verbessert sich nicht nur der Spielkomfort, es verbreitet sich auch eine  ganz neue Atmosphäre in der virtuellen Welt. Wer es in dem Browsergame akustisch lieber ruhig angehen möchte, kann natürlich alle Sounds abstellen, aber wenn man einmal in die Aufnahmen hinein gehört hat, wird man sich das bestimmt noch mal überlegen: Auf YouTube hat InnoGames die imposante Hörprobe veröffentlicht.

Und aufgepasst: Der Titelsong wird auch im neuen TV-Spot von Grepolis zu hören sein, der in Kürze über die Bildschirme flimmern soll. Weitere Musikstücke sind geplant.

(Visited 3 times, 1 visits today)

One Comment

  1. Pingback: Grepolis United – die Spieler-Community entscheidet mit

Deine Meinung: